Monate: Juni 2014

*iglo Botschafter* Ein wunderbares Wochenende……

Mittlerweile bin ich seit 2 Jahre iglo-Botschafterin und letztes Wochenende fand wieder ein Treffen in Hamburg statt.  Natürlich habe ich auch diesmal wieder daran teilgenommen und es hat auch diesmal wieder super-viel Spaß gemacht!  An dieser Stelle nochmal vielen lieben Dank an das super iglo-Team Wienke, Linda, Timo und Fabian – das habt ihr spitze gemacht!  Ein weiteres Dankeschön für den tollen Tag geht an Tobi (den Koch aus der Kochschule Hamburg, wo auch dieses Mal wieder das Treffen statt fand) und sein Team.  Und natürlich – nicht zu vergessen – meine Botschafter-Kollegen :-) Ihr seid einfach super!  Unser Tag startete gleich mit einem leckeren Mittagssnack, den die Küche für uns zubereitet hat. Gut gestärkt, haben wir uns dann jeweils vorgestellt – schließlich möchte man ja wissen, mit wem man es so zu tun hat. Einige waren ja auch neu in der Runde, aber nach wie vor scheint sich iglo nur die Nettesten mit ins Boot zu holen ;-)  Dann folgten ein paar interessante Fakten zu iglo – wusstet ihr z.B. dass täglich so viele …

Philips VisaCare – das erste Mal……

Am Wochenende war es endlich soweit – ich habe den Philips VisaCare zu ersten Mal angewendet. Der erste Schritt zu einer strafferen Gesichtshaut ist getan – und es tat noch nicht mal weh ;-)  Nachdem ich erst einen Hautverträglichkeitstest am Unterarm durchgeführt habe und somit einen kleinen Vorgeschmack auf die Behandlung im Gesicht hatte, konnte es nun endlich losgehen:  Zu allererst wird das Gesicht gründlich gereinigt. Das tue ich immer mit einem milden Waschgel. Für die Anwendung des VisaCare soll die Haut gereinigt und trocken sein und dann kann es auch schon losgehen.  Gereinigte Haut vor der Behandlung Der VisaCare wird nun angeschaltet und brummt leise vor sich hin. Dann wird er auf die Haut angesetzt und über die Haut geführt. Beim Ansetzen merkt man schon, wie er die Haut „ansaugt“. Durch dieses Ansaugen, wird die Durchblutung angeregt. Durch das Führen über die Haut, kommt der Peeling-Effekt zustande. Die kleinen Partikel am Aufsatz des VisaCare „kratzen“ über die Haut und entfernen so die abgestorbenen Hautzellen.  Das fühlt sich auch tatsächlich etwas kratzig an, aber keineswegs …

*iglo Botschafter* WM Halbzeitpausen-Snack

Als iglo-Botschafterin stelle ich mich wieder einer neuen Challange. Die Aufgabe lautete:  Zeigt uns welche WM-Snacks bei Euch auf den Tisch kommen  Das erste Deutschland-Spiel ist nun schon einige Tage her, aber in der Halbzeit stand dieses auf unserem Tisch:  Nudelsalat mit Parmesan und iglo Carlchen’s Dippers Carlchen’s Dippers sind kleine Hähnchensnacks die hervorragend zu dem parmesanigen Nudelsalat passen. Sie werden ohne großen Aufwand einfach im Backofen zubereitet und schmecken einfach lecker.  Hier ist mein Rezept für unseren Halbzeitsnack: 

Der Philips VisaCare zieht in mein Bad – Funktionen und Aufsätze

Nach dem gestern der Philips VisaCare angekommen ist habe ich mich erstmal ausführlich mit der Bedienungsanleitung beschäftigt – man möchte schließlich nichts falsch machen.  Nun stand er da, in meinem Bad, fertig aufgeladen (was übrigens deutlich weniger als 8 Stunden gedauert hat) und wartete auf die erste Benutzung.  Hier möchte ich aber erstmal kurz auf die Funktionen des VisaCare eingehen. Im Wesentlichen hat er nämlich 2 davon:  Air Lift Erhöht die Blutzirkulation und führt zu einem revitalisierten Aussehen   Der VisaCare hebt mit Vakuumdruck die Haut an und massiert so die untere Hautschicht. So wird die Blutzirkulation intensiv angeregt. Diese Behandlung stimuliert langfristig die natürliche Kollagenproduktion. Und wer sich mit dem Thema Haut etwas ausseinandersetzt, der weiß auch, dass Kollagene die Haut straffer machen, da das Gewebe dadurch von innen gefestigt wird. Peeling Als zweite Funktion entfernt der Peelingaufsatz Unebenheiten und Hautschuppen der oberen Hautschicht. Die Hautoberfläche wird geglättet und das Hautbild verfeinert sich. Ausserdem können Pflegeprodukte nachher optimal in die Haut gelangen, was sonst von abgestorbenen Hautzellen verhindert wird.  Die Aufsätze Zur Ausstattung gehören …

Ab sofort bei mir im Test – Philips VisaCare für straffere, jugendlicher aussehende Haut

Wir alle werden älter und den meisten von uns sieht man es auch an. Das ist nun mal der Lauf der Natur und im Prinzip ist es ja auch richtig so. Ich bin jetzt 34 Jahre alt und auch in meinem Gesicht haben die Jahre ihre Spuren hinterlassen. Und auch ich wünsche mir – wie viele andere auch – etwas straffere, jugendlicher aussehende Haut.  Von Philips gibt es jetzt ein Gerät, dass uns diesen Wunsch erfüllen soll und das probiere ich jetzt für Euch aus:  Philips VisaCare     Mikrodermabrasion für straffere, jugendlicher aussehende Haut Mikro…. was?????  Ersteinmal also zur Erläuterung: Mikrodermabrasion setzt sich aus folgenden Begriffen zusammen:  Mikro – griechisch für klein, wenig  Derm – abgeleitet vom greichischen Derma für Haut Abrasion – abgeleitet vom lateinischen abradere für abkratzen Abkratzen??? Nach der Erläuterung hört es sich ersteinmal an, als würde das kleine Gerät von meiner Haut etwas abkratzen… Nicht unbedingt eine verlockende Vorstellung.  Allerdings wird hier nichts abgekratzt. Das kleine, kabellose Gerät entfernt lediglich die abgestorbenen Hautzellen während es die Gesichtshaut massiert und so …

Hände sind die Visitenkarte eines Menschen

Unsere Hände sind unsere Visitenkarte – darum sollten wir sie auch pflegen.   Ich erwische mich oft dabei, dass ich anderen Menschen „auf die Finger schaue“. Und sind diese nicht gepflegt, zieht mich das nicht sonderlich an.    Ich selbst habe oft rissige Nägel oder trockene Haut an den Händen – dies kommt u.a. von der Gartenarbeit und bestimmt auch durch Mangel von irgendwelchen Vitaminen. Aber ich versuche immer mir etwas Zeit für die Pflege meiner Hände zu nehmen. Denn – wie gesagt – nicht nur ich, sondern bestimmt auch viele andere Menschen, schauen zuerst auf die Hände seines Gegenübers.    Für die Pflege unserer Hände hat nun Rossmann die passende Pflege in die Rival de Loop Kosmetiktheke gestellt: Rival de Loop Pflegelacke   Alle 5 Pflegelacke enthalten das Inca Inchi Öl, welches durch seinen hohen Gehalt an ungesättigten Fettsäuren die Fingernägel und Nagelhaut vor dem Austrocknen schützt und das natürliche Gleichgewicht wiederherstellt. Rival de Loop Nail Repair Set   Die Soforthilfe für brüchige Nägel. Zuerst das Öl einmassieren und das das „Nail Wonder“ auftragen. Es …

*iglo-Botschafter* neue iglo Highlights für meinen persönlichen Geschmackstest

Heute Vormittag war es wieder so weit: ein Kurier klingelte an der Haustür mit einem weißen Styropor-Kasten für mich! Was heißt das für mich? Ein iglo-Botschafter-Paket ist daaahaaa! Picke packe voll – wie immer! Prall gefüllt mit vielen neuen iglo-Produkten wie zum Beispiel dem Käpt’ns Burger und der neuen Gemüse-Pyramide Goldene Mischung.   Hier mal ein paar Einblicke, bevor alles im TK-Schrank verstaut wurde – ich sage Euch, da passt jetzt NIX mehr hinein!  Mit von der Partie sind noch Carlchen Dippers (da wird sich mein Fräulein Tochter aber freuen!), Gemüsestäbchen (da wird sie sich eher nicht so freuen ;-)), Rahmgemüse, Schlemmer-Filet Sylter Art, Omega3 Fischstäbchen, Chicken Wings, Kräuter,…..

Wachgeküsst – so will ich den Tag starten!

Mal ehrlich Mädels – sich morgens wach küssen zu lassen wollen wir doch alle, oder?  Rossmann stellt jetzt etwas Neues ins Regal, und das Produkt soll jetzt diesen Job übernehmen ;-) Die Rede ist hier von einer neuen Schaum-Dusche von Kneipp. Quelle: Rossmann.de     Auf den echten Kuss müssen wir also verzichten und uns unter die Dusche schwingen. Aber hier wartet auf uns der zarte Duft von Orangenblüten. Ich finde, das hört sich sehr verlockend an am Morgen. Ein Gel das sich in einen pflegenden Schaum verwandelt – kenne ich von Rasiergel, aber als Duschpflege noch nicht! Muss ich unbedingt ausprobieren! Das neue Duscherlebnis ist ab sofort in den Rossmann-Fillialen zu haben, auch wenn es meiner Meinung nach nicht ganz günstig ist. Aber wenn es uns das Wachgeküsst-Gefühl vermittelt, dann ist das Geld vielleicht doch gut angelegt?  Füllmenge: 200 ml UVP: 4,99€ Na dann, lasst Euch mal wachküssen eure moni