Monate: September 2014

Der Herbst ist da – mit essence HELLO AUTUMN sogar auf den Nägeln

Morgen ist astrologischer Herbstanfang. Hier in Niedersachsen ist der Herbst aber jetzt schon bereits in vollem Gange. Eigentlich eine ganz  schöne Jahreszeit, wenn nur das Wetter nicht wäre ;-) Windig, regnerisch, kalt – das sind eher die unschönen Seiten des Herbstes. Die Schönen sind die optischen Veränderungen – die Blätter der Bäume verändern die Farbe und strahlen in den schönsten Rot- Gold- und Brauntönen. Passend dazu hat essence die HELLO AUTUMN Nagellack-Kollektion rausgebracht und ich habe einen der 5 Thermolacke gleich mal ausprobiert. (Bei meinem Streifzug durch Rossmann durften auch gleich noch andere Nagel-Produkte mit ;-) ) Der essence HELLO AUTUMN Nagellack ist ein Thermolack, der je nach Temperatur die Farbe verändert – wie die Blätter der Bäume eben auch. Ich habe mich für die Farbnuace 02 „meet my pumpkin“ entschieden – bei Kälte ein schöner Braunton, bei Wärme wird er eher orange. Der Farbton in der Flasche entspricht dem Farbton auf den Nägeln, wenn die Hände kalt sind. Der Auftrag des Nagellacks gestaltet sich nicht ganz so einfach, da der Lack vergleichsweise flüssig ist. …

Mel Merio „deep sea“ EdP – preiswert geduftet

Für Rossmann durfte ich den neuen Duft von Mel Merio testen und möchte ihn Euch hier vorstellen. Der Duft heißt Deep Sea und ist für 5,99€ (50ml) bei Rossmann erhältlich. Die Verpackung ist sehr maritim gestaltet, was auf einen herb-frischen Duft schließen lässt. Der Flacon ist eher schlicht gehalten, eckig mit einem eleganten Deckel – optisch in sich sehr stimmig, wie ich finde. Aber das wichtigste an einem Duft ist eben der Duft! Hier also erst einmal die Produktbeschreibung des Herstellers: Erfrischende Zitrusnoten bilden den spritzigen Auftakt von Mel Merio Deep Sea. Im Herzen erblühen zarte Blüten von Jasmin und lieblichem Veilchen. Amber gepaart mit sinnlichem Sandelholz runden diesen Duft raffiniert ab.

Boxenfieber – ich bin infiziert

Nachdem ich weder bei der dm-Lieblinge-Box noch bei der Schön-für-mich-Box von Rossmann Glück hatte, musste eine andere Box her. Mich hatte einfach das Boxenfieber gepackt und ich wollte überrascht werden :-) Bei www.pinbox.de gab es gerade das Angebot die erste Pink Box im Abonnement für 8,95€ (statt 13,95€) zu bestellen, wobei das Abo monatlich kündbar ist. Die Pink Box erscheint monatlich, enthält 5-6 Kosmetiküberraschungen, eine Mode- oder Lifestylezeitschrift und der Versand der Box ist kostenlos. Chance ergriffen – Pink Box bestellt. Letzte Woche kam sie dann an. Mit Spannung habe ich sie geöffnet und war auf den ersten Blick leider etwas enttäuscht. Hier nochmal der Inhalt im Einzelnen: L’oreal Paris Hair Expertise – EverPure UV Schutz-Spray Das UV-Schutz-Spray ist als Originalgröße (200 ml) in der Pink Box enthalten und kostet im Handel etwa 6,99€. Kommt Anfang September allerdings etwas zu spät :-( L’oreal Paris – SkinPerfection – Optischer Retuschierer Mit leicht getönter Textur verfeinert SkinPerfection – dank optischem Weichzeichner – Poren und Unregelmäßigkeiten sofort und ist für alle Hautschattierungen geeignet. Ich habe mit dem Optischen …

Felix Sensations – Katzenjammer inklusive (wenn’s nicht schnell genug geht….)

  So manch Katzenbesitzer wird mir sicherlich zustimmen, wenn ich behaupte, dass Katzen recht wählerisch sind was ihr Fressen angeht. Unsere Samtpfote jedenfalls frisst bei Weitem nicht alles, was ihr vorgesetzt wird, und tritt – wenn es sein muss – in den Hungerstreik, wenn ihr das Fressen so gar nicht zusagt. Ich war somit sehr gespannt, als ein Testpaket ankam, das diesmal für unsere Katze bestimmt war: Die erste Nassnahrung mit Knusperstückchen zum Drüberstreuen von PURINA. FELIX Sensations Crunchy Crumbles In unserem Testpaket waren 2 Multipacks in den Sorten Fleisch und Fisch, weitere Päckchen und Rabattgutscheine zum Verteilen an Freunde (worüber sich Katzen – und deren Personal – aus unserem Freundeskreis sehr gefreut haben) sowie ein unheimlich süßer Portionierer für die „Crunchy Crumbles“. Die „Crunchy Crumbles“ sind kleine Knusperstückchen, die für den Extra-Knusperspaß, die einfach auf das Nassfutter gestreut werden. Jedes Multipack besteht aus 10 Portionsbeuteln à 100g Feuchtfutter (Fleisch bzw. Fisch in Gelee) und einem wiederverschließbaren Beutelchen Crumbles. Der unverbindlich empfohlene Ladenverkaufspreis beträgt 5,49€ für ein Multipack. Schon beim Öffnen der Portionsbeutel, stellen wir …

Wochenschau – KW 37 oder „was bisher geschah…“

Hallo meine Lieben :-) Eine volle Woche neigt sich wieder dem Ende zu und es gibt viel zu tun…. Hier bekommt Ihr jetzt sowohl einen kleinen Rückblick auf meine Woche, als auch eine Vorschau auf das was demnächst kommt. *Trommelwirbel* :-D Zunächst hatte meine Mama am Montag Geburtstag! Am Dienstag hatte ich einen unangenehmen Zahnarzttermin (wovon noch weitere 3 folgen werden), aber die gute Nachricht ist, dass es eigentlich gar nicht so schlimm war, wie ich befürchtet hatte :-) Aber lassen wir das Thema lieber, es gibt definitiv Schöneres worüber man schreiben kann…. Die schönen Dinge zB., die mich diese Woche erreicht haben: Außerdem konnte ich heute meinen Rossmann-Coupon von letzer Woche einlösen (diese Woche habe ich leider keinen erspielt). Das neue EdT „deep sea“ von Mel Mario wird auch einen eigenen Post bekommen ;-) Den Coupon von vorletzter Woche (Fructis Prachtauffüller Shampoo) habe ich leider immernoch nicht einlösen können, weil das Regal bei Rossmann immer leer ist… Aber über zu wenig Shampoo kann ich mich nun wirklich nicht beschweren – heute hat nämlich schon …

Maybelline Color Elixir – eine Liebeserklärung an die Lippen

Maybelline macht jetzt Liebeserklärungen! Und ich – oder vielmehr meine Lippen – haben eine erhalten :-) Es geht hier um den neuen Maybelline Color Elixir. Der erste Lippen-Creme-Lack mit flüssigem Lippenbalsam von Maybelline. Ich durfte mir eine der 11 Nuancen aussuchen und habe mich für die 720 – Nude Illusion entschieden. Und so kam der Color Elixir bei mir an: Auf den ersten Blick macht der Color Elixir den Eindruck eines Lip-Sticks. Rein optisch macht das meiner Meinung nach richtig was her. Man kann bereits von außen gut die Farbe erkennen, die sich drin versteckt.

Milka Brownies Backmischung – ein winzigkleiner süßer Moment

  Am Nachmittag eine Tasse Kaffee und dazu ein Stückchen Kuchen auf der Terrasse genießen – so sieht der perfekte Feierabend für mich aus. Kurz abschalten und danach kann der Alltag weitergehen. Das Stück Kuchen kann auch gern durch eine andere süße Nascherei ersetzt werden :-) Bei uns werden z.B. Brownies mit Vorliebe verspeist (vor allem von meiner Tochter). Schön schokoladig müssen sie sein. Da kam uns ein süßes Gewinnpaket letztens ganz recht – denn darin war eine Backmischung für Milka Brownies enthalten. Für die Zubereitung benötigt man nur noch 75g Margarine oder Butter und 2 Eier (Größe M). Beides hat man in der Regel immer zu Hause, also kann es auch schon losgehen. In der Packung enthalten ist ein Beutel mit 250g Backmischung, ein Tütchen mit 25g Milka Schokotropfen und eine Papp-Backform.

Lenor Vollwaschmittel – Sauberkeit wird sinnlich – oder einfach sauber und frisch

Bisher kannte ich Lenor als Weichspüler. Dass es Lenor mittlerweile auch als Waschmittel gibt, kannte ich zwar aus der Werbung (ich find‘ die Omi in der Werbung ja sooo süß…), aber ausprobiert habe ich es bisher nicht. Ich habe kein spezielles Lieblingswaschmittel, sondern handhabe es immer so, dass ich in die Drogerie meines Vertrauens gehe, schaue was vielleicht gerade im Angebot ist, und dann kaufe ich eben Waschmittel. Punkt. Mein Waschmittel sollte meine Wäsche sauber machen, mehr Ansprüche stelle ich nicht. Oder Moment – doch! Es sollte auch gut riechen! Frisch gewaschene Wäsche sollte auch so duften (da habe ich bisher einige Negativ-Erfahrungen gemacht!).