Alle Artikel mit dem Schlagwort: Haushalt

Gastrolux Pfannentest 2014 – der erste Praxistest mit meiner neuen Pfanne

Meine neue Pfanne von Gastrolux habe ich Euch hier bereits vorgestellt und nun geht es zum ersten Praxistest! Gestern Abend gab es bei uns Hähnchen-Reis-Pfanne – mmmh…. lecker ;-) Das Gericht war für meine alte Pfanne immer eine Herausforderung und ich musste immer dabeistehen und aufpassen, dass der Reis nicht am Pfannenboden ansetzt. Ich war also mehr als gespannt, wie das Gericht  mit meiner neuen Gastrolux-Pfanne gelingt. Vorab schonmal ein Bild der fertigen Hähnchen-Reis-Pfanne, damit ihr wisst worauf wir hier eigentlich hinauswollen :-)

Gastrolux – der große Pfannentest 2014 – meine neue Bratpfanne ist da!

Ich darf beim „Großen Pfannentest 2014“ von Gastrolux dabei sein und freue mich ganz besonders eine hochwertige Bratpfanne aus dem Hause Gastrolux testen zu dürfen! Ich muss gestehen, dass mir der Name „Gastrolux“ bisher nicht geläufig war und ich habe mich daher ein Wenig schlau gemacht. Euch möchte ich das Unternehmen auch ersteinmal kurz vorstellen: Seit  Jahrzehnten schon beschäftigt sich Gastrolux ausschließlich mit der Herstellung von hochwertigem Guss-, Brat- und Kochgeschirr. Intensive Forschung und innovative Produktionsverfahren gewährleisten eine exzellente Qualität. Jährlich werden 25% des Gewinns in die Neu- und Weiterentwicklung der Produkte investiert. Gastrolux ist es mit der Serie BIOTAN PLUS erstmal gelungen, ein Brat- und Kochgeschirr herzustellen, bei dem die Oberflächenveredelung erneuert werden kann. Gastrolux ist ein Deutscher Hersteller von Premium Guss-, Brat- und Kochgeschirr. (Quelle: Infobroschüre Gastrolux „So kocht die Zukunft)  Im Rahmen des großen Pfannentests 2014 habe ich von Gastrolux einen Gutschein erhalten für den ich mir ein Produkt aus der neuen Biotan Plus – Serie aussuchen durfte. Da meine Wunschpfanne, den Gutscheinwert überstieg, habe ich den Differenzbetrag einfach dazu bezahlt und darf sie …

Lenor Vollwaschmittel – Sauberkeit wird sinnlich – oder einfach sauber und frisch

Bisher kannte ich Lenor als Weichspüler. Dass es Lenor mittlerweile auch als Waschmittel gibt, kannte ich zwar aus der Werbung (ich find‘ die Omi in der Werbung ja sooo süß…), aber ausprobiert habe ich es bisher nicht. Ich habe kein spezielles Lieblingswaschmittel, sondern handhabe es immer so, dass ich in die Drogerie meines Vertrauens gehe, schaue was vielleicht gerade im Angebot ist, und dann kaufe ich eben Waschmittel. Punkt. Mein Waschmittel sollte meine Wäsche sauber machen, mehr Ansprüche stelle ich nicht. Oder Moment – doch! Es sollte auch gut riechen! Frisch gewaschene Wäsche sollte auch so duften (da habe ich bisher einige Negativ-Erfahrungen gemacht!).

Eine neue Trinkflasche für die Schule – dicht muss sie sein!

  Nächste Woche geht bei uns die Schule los – die schöne Ferienzeit neigt sich also so langsam aber sicher dem Ende zu *schnief* Meine Tochter kommt nun in die 5. Klasse, muss dann neuerdings mit dem Bus zur Schule fahren und ist somit länger unterwegs und braucht eine größere Trinkflasche. Schon länger war ich auf der Suche nach einer Trinkflasche für sie und bin bisher einfach nicht fündig geworden.  Nach Möglichkeit sollte es eine sein, in die man auch kohlensäurehaltige Getränke füllen kann – und da hätten wir schon das erste und größte Problem: die meisten Trinkflaschen machen das nämlich nicht mit! Außerdem soll die Flasche natürlich dicht sein, der Verschluss leicht zu handhaben sein, die Befüllung und Reinigung einfach sein, sie sollte spülmaschinenfest sein, robust sein, nicht nach Plastik riechen und nicht zuletzt darf sie natürlich auch hübsch aussehen. So! Bin ich zu anspruchsvoll oder warum habe ich bisher noch nichts gefunden, was meinen Kriterien entspricht?

Antikal FRESH mit Febreze – Glänzend sauber und der Duft?

  Kalkflecken auf Spüle und Armaturen oder im Badezimmer sind echt hartnäckig – kennt Ihr das? Wir haben recht hartes Wasser und kaum hat man mal nicht nachgewischt, nachdem das Wasser lief, bilden sich schon bald wieder Kalkflecken. Ich hasse es! Aber so ist es nun mal und ich muss wohl oder übel damit leben. Zum Putzen habe ich bisher keinen speziellen Kalkreiniger benutzt, weil ich den beißenden Geruch einfach widerlich finde und ein „normaler“ Reiniger hat es bisher auch getan. Nun darf ich das neue Antikal Fresh testen! Antikal ist bereits seit 16 Jahren auf dem Markt und bekannt für das schonende Entfernen von Kalk. Das neue Antikal Fresh soll nun auch die Nase erfreuen – mit einem frischen Febreze – Duft. Das sagt der Hersteller: Mit 100% Antikal-Power und der Frische von Febreze sorgt Antikal Fresh für saubere, glänzende und kalkfreie Oberflächen und hinterlässt gleichzeitig einen angenehm frischen Duft. Es schont die Oberflächen und wirkt aktiv neuen Kalkablagerungen entgegen: ideal für Oberflächen in Küche und Bad, die häufig mit Wasser in Berührung kommen.

Spee Color – Einfach weniger sortieren – Buntes Durcheinander

  Gerade im Sommer trägt man doch viel farbenfrohere Kleidung als im Winter – warum eigentlich? Bei uns ist es jedenfalls so. Meine Wintergarderobe ist bei Weitem nicht so bunt wie meine Sommerkleidung. Und meine Tochter hat ein extrem buntes Sortiment mit knalligen Farben „Das trägt man jetzt so, Mama!“ :-) Irgendwann landet dann alles im Wäschekorb und Mama muss dann fröhlich nach Farben sortieren. Bisher habe ich mich nämlich getraut Pinkes mit Gelbem oder Grünem zu waschen. Jetzt allerdings darf ich das neue Spee Color Einfach weniger sortieren testen, das mir das Sortieren einfacher macht. Kurz gesagt; ich brauche nicht mehr nach Farben sortieren, denn dank der Anti-Farbtransfer-Formel werden beim Waschen bunter Kleidung Farbübertragungen gezielt vermindert. (Moment mal – vermindert? Nicht vermieden?)