Alle Artikel mit dem Schlagwort: Rezensionen

Buch-zwanzig-zeilen-liebe

Zwanzig Zeilen Liebe von Rowan Coleman – und wem schreibst Du Deinen letzten Brief?

  Titel: Zwanzig Zeilen Liebe Autor: Rowan Coleman Genre: Roman Originaltitel: We Are All Made of Stars Übersetzt von: Marieke Heimburger Taschenbuch: 416 Seiten Verlag: Piper Erscheinungsdatum: 31. August 2015 ISBN: 978-3-492-06017-2 empf. VK-Preis [D]: 14,99 €   Piper.de, Buch.de, Amazon.de,  Thalia.de, Weltbild.de Gerade im Herbst, wenn es draußen ungemütlich ist, sitze ich gerne drinnen am Kamin – mit einer Tasse Kaffee und ein paar Keksen – und lese ein gutes Buch. Schade nur, dass der Herbst gerade gar nicht so ungemütlich ist und die Sonne nochmal ihr Bestes gibt… Nein – natürlich ist das überhaupt nicht schade! Wir haben Anfang November und in der letzten Woche war jeden Tag strahlender Sonnerschein. Da will man sich einfach nicht drinnen verkriechen. Also kam ich nur abends zum Lesen und so hat es eine Weile gedauert, bis ich „Zwanzig Zeilen Liebe“ endlich durch hatte. Aber lag das tatsächlich an zu gutem Wetter?

DSC_1626

Einfach. Für Dich. von Tammara Webber – aus einer anderen Perspektive

    Titel: Einfach. Für Dich. Autor: Tammara Webber Genre: Roman Taschenbuch: 512 Seiten Verlag: blanvalet Erscheinungsdatum: 20. April 2015 ISBN: 978-3734101502 empf. VK-Preis [D]: 8,99€       Buch.de, Amazon.de, eBook.de, bücher.de, Thalia.de, Weltbild.de Nachdem mich Einfach. Liebe. von Tammara Webber schon begeistert hat, wollte ich unbedingt auch den zweiten Teil der Reihe lesen. Einfach. Für Dich. Schon der Klappentext hat mich allerdings etwas stutzig gemacht – wider meiner Erwartung handelt es sich nicht um eine Fortsetzung der Geschichte von Lucas und Jaqueline. Trotzdem war ich gespannt darauf die Geschichte aus einer anderen Perspektive zu lesen und erfuhr sogar noch mehr…

DSC_0031

Einfach. Liebe. von Tammara Webber – mehr als einfach nur Liebe…

    Titel: Einfach. Liebe. Autor: Tammara Webber Genre: Roman Taschenbuch: 384 Seiten Verlag: blanvalet Erscheinungsdatum: 21. Oktober 2013 ISBN: 978-3442382163 empf. VK-Preis [D]: 8,99€       Buch.de, Amazon.de, eBook.de, bücher.de, Thalia.de, Weltbild.de Die Abende werden länger, es ist Herbst! Manche Tage sind verregnet und ungemütlich – die bunte Jahreszeit zeigt sich momentan nicht gerade von ihrer schönsten Seite. Da macht man es sich doch gerne mal mit einer Decke und einem Buch auf dem Sofa gemütlich. Das Cover von Einfach. Liebe. hat mich gleich angesprochen – es verspricht eine romantische Liebesgeschichte, und genau das habe ich auch erwartet. Bekommen habe ich eine Liebesgeschichte, die aber auch ernste Themen behandelt – was das Buch durchaus noch lesenswerter macht…. 

IMG_20150906_191725656

Coco & das Geheimnis des Glücks – eine Reise in die Vergangenheit einer Handtasche

    Titel: Coco & das Geheimnis des Glücks Autor: Niamh Greene Genre: Roman Taschenbuch: 352 Seiten Verlag: Goldmann Verlag Erscheinungsdatum: 22. Juni 2015 ISBN: 978-3442482757 empf. VK-Preis [D]: 8,99€       Buch.de,  Amazon.de, eBook.de, bücher.de, Thalia.de, Weltbild.de Coco & das Geheimnis des Glücks hat mich sofort angesprochen, als ich das Cover sah. Eine offen stehende Tür zu einem Antiquitätenladen lädt offensichtlich in eine Reise in die Vergangenheit ein. Und genau das tut auch der Roman. Er nimmt den Leser mit auf Reise durch die Vergangenheit einer Chanel-Handtasche und deren Besitzerin….

DSC_1285

Fieber von Voss/Edwards – von der Vergangenheit eingeholt…

    Titel: Fieber Autor: Luise Voss / Mark Edwards Genre: Thriller Taschenbuch: 448 Verlag: btb Verlag Erscheinungsdatum: 13. Oktober 2014 ISBN: 978-3442745708 empf. VK-Preis [D]: 9,99€   Buch.de, Buchkatalog.de, Amazon.de, eBook.de, bücher.de, Thalia.de, Weltbild.de Das Cover von Fieber und der Untertitel Angst ist ansteckend… lassen auf einen spannenden Thriller schließen. Auch der Klappentext hat mich sofort überzeugt und ich freute mich auf spannende Lesestunden.

DSC_0813

Girl on the Train von Paula Hawkins – jeder ist verdächtig

  Titel: Girl on The Train – Du kennst sie nicht, aber sie kennt Dich Autor: Paula Hawkins Aus dem Englischen von Christoph Göhler Genre: Roman Taschenbuch: 448 Verlag: blanvalet Erscheinungsdatum: 15. Juni 2015 ISBN: 78-3-492-30725-3 empf. VK-Preis [D]: 12,99 €   Buch.de, Buchkatalog.de, Amazon.de, eBook.de, bücher.de, Thalia.de, Weltbild.de Girl on the Train – dieses Buch begegnet mir zur Zeit überall. Im Urlaubsflieger, am Strand, an der Haltestelle und vor allem in Schaufenstern von Buchhandlungen sticht es sofort ins Auge. Innerhalb weniger Wochen ein Bestseller! „Du kennst sie nicht, aber sie kennt Dich“ klingt erstmal ein wenig unheimlich… Das Cover macht auf mich einen interessanten Eindruck – also nichts wie ran an den vermeintlichen Roman. So viel schon mal vorweg – für mich ist es eher ein Thriller als ein Roman, aber wer den Klappentext liest, ist darauf bereits vorbereitet…

DSC_1170

Honigtot von Hanni Münzer – eine bewegende Geschichte

  Titel: Honigtot Autor: Hanni Münzer Genre: Roman Taschenbuch: 480Seiten Verlag: Piper Erscheinungsdatum: 13. April 2015 ISBN: 78-3-492-30725-3 empf. VK-Preis [D]: 9,99 €   Buch.de, Buchkatalog.de, Amazon.de, eBook.de, bücher.de, Thalia.de, Weltbild.de Mit knapp 1.500 Kundenrezensionen auf Amazon ist Honigtot ein vielgelesenes Buch. Da die meisten Rezensionen (mit wenigen Ausnahmen) durchweg positiv sind, wollte ich mir dieses Buch natürlich nicht entgehen lassen. Eigentlich gehören Bücher mit politischem Hintergrund eher nicht zu denen, die auf Anhieb „Lies mich“ rufen, aber dieses hier hat mich schon sehr angesprochen. Jetzt, nachdem ich das Buch gelesen habe, kann ich sagen, dass diese Bücher weiterhin nicht nach mir rufen werden, aber es war trotzdem interessant diese Geschichte gelesen zu haben.

DSC_1034

Glück aus dem Glas – die besten Smoothies

  Smoothies sind so viel mehr als nur püriertes Obst. Sie sind lecker, gesund, schnell zubereitet und obendrein sehen sie auch toll aus. Ich persönlich habe Smoothies erst kürzlich für mich entdeckt und wollte nicht nur einfach Obst pürieren (obwohl das auch durchaus schmackhaft ist), sondern auch mal „richtige“ Rezepte ausprobieren – leider fehlten mir auf Anhieb eigene Ideen, also musste ein Rezeptbuch her.