Alle Artikel mit dem Schlagwort: shopping

Lieblingsoutfit Boyfriend Jeans

  Die Boyfriend Jeans ist im Moment absoluter Trend. In sämtlichen Modezeitschriften werden uns Kombinationsmöglichkeiten mit dem Trend-Teil aufgezeigt, angesagte Stars tragen sie,  und auch auf der Straße begegnet sie mir immer wieder. Die passende Boyfriend Jeans für sich selbst zu finden, ist aber gar nicht so einfach. Wird sie uns als lässige, lockere und bequeme Klamotte angepriesen und soll angeblich jeder Figur schmeicheln, so ist man Frau meist mit dem ersten Blick in den Spiegel der Umkleidekabine eines Besseren belehrt. An den Hüften und Oberschenkeln locker sitzend und nach unten hin schmaler zulaufendes Bein. Den Hosensaum hochgekrempelt – perfekt ist der lässige Look. Bequem? – ja! Aber leider betont die lockere Boyfriend-Jeans eher meine Oberschenkel anstatt sie zu kaschieren und verkürzt zudem auch noch optisch meine Beine 

Der Herbst ist da und mit ihm die Farbe des Jahres

  01.09.2015 – meteorologischer Herbstanfang! Und pünktlich zum heutigen Tag gibt es auch einen Wetterumschwung – gestern noch sommerliche 32°C und heute gerade mal 19°C und andauernder Regen. Aber der Herbst ist ja zum Glück nicht immer nur stürmisch und verregnet. Es gibt auch schöne Tage! Und wenn sich erst das Laub an den Bäumen bunt verfärbt, und die tiefstehende Sonne scheint, ist es einfach herrlich draußen!

Da blüht uns was… blumiger Frühlingstrend

Egal ob Rosen, Primeln, Lillien oder Tulpen – es ist Blütezeit! Und das nicht nur Draußen in der Natur, sondern auch auf unserer Kleidung. Wer jetzt an das obligatorische Blumenprint-Sommerkleid denkt, liegt zwar auch damit vollkommen im Trend, aber in dieser Saison blüht es schlichtweg überall: Egal ob T-Shirts, Kleider, Hosen oder Röcke. Das Tolle am floralem Modetrend: Ein einziges Teil mit Blumenmuster reicht aus, um das komplette Outfit sommerlich frisch wirken zu lassen.

Onlineshopping – Fluch oder Segen?

Seid Ihr eher die Online-Shopper oder macht Ihr lieber die Innenstädte unsicher, wenn es um neue Garderobe geht? Ich muss zugeben, dass die meisten Teile in meinem Kleiderschrank aus Onlineshops sind. Aber nicht, weil ich ungern shoppen gehe, sondern einfach, weil es unkomplizierter und bequemer ist, und ich nicht durch ettliche Geschäfte rennen muss, bis ich das gefunden habe, was ich suche.   Zum Shoppen gehen muss ich in erster Linie richtig Lust haben. Meist verabrede ich mich dann mit einer Freundin und so eine Shopping-Tour kann schon mal dauern. Suche ich aber etwas Bestimmtes, dann schaue ich lieber in Onlineshops. Das ist zu jeder Tages- und Nachtzeit möglich – es gibt einfach keinen Ladenschluss. Ich kann mich bequem mit einer Tasse Kaffe vor den PC setzen und in Ruhe stöbern.

Shoppen und Sparen bei der Glamour Shopping Week

Vom 02. bis  11. April 2015 ist es wieder soweit: die Zeitschrift GLAMOUR lädt zur 17. Runde der Shopping Week ein! Egal ob Fashion, Beauty, Food oder Lifestyle – GLAMOUR-Leserinnen gehen ab dem 02. April auf Schnäppchenjagd – mit der GLAMOUR Shopping Card. Die Shopping Card liegt der April-Ausgabe der GLAMOUR bei, die seit dem 09. März im Handel erhältlich ist. Also sichert Euch noch eine der begehrten Shopping-Cards mit der Ihr in vielen Shops exklusive Rabatte bekommt.